4 Möglichkeiten, das Zimmer eines kleinen Mädchens einzurichten

Dein kleines Mädchen ist deine Prinzessin... Jeden Tag sieht man sie mit vollem Herzen aufwachsen. Wenn man bedenkt, dass sie vor nicht allzu langer Zeit nur 3,3 kg für 50 Zentimeter Länge wog... Um diesen Wendepunkt im Leben Ihres Kleinkindes zu markieren, haben Sie beschlossen, ihr Zimmer neu zu dekorieren.

Schließlich ist sie kein Baby mehr... Von nun an ist sie ein großes Mädchen, das seine Hausaufgaben alleine macht und dabei von Prinzessinnen und Einhörnern träumt...

1- Zurück in die 50er JahreGeben Sie

Ihrem kleinen Mädchen einen Sinn für Eleganz mit einer Dekoration, die entschlossen der Vergangenheit zugewandt ist. Warum sollten Sie der einzige sein, der die Raffinesse der Pin-up-Jahre genießt? Es ist viel einfacher, sie in eine solche Atmosphäre einzutauchen, als Sie denken. Verlegen Sie einen schönen Laminatboden ohne Schnickschnack und wählen Sie die richtige Bettwäsche.

Wählen Sie statt der traditionellen gemusterten Bögen Gingham. Um den Look zu vervollständigen, entscheiden Sie sich für antike Holzmöbel mit Designs, die aussehen, als stammten sie direkt aus den 50er Jahren

.2 Wenn ich groß bin, werde ich eine Prinzessin sein.2Es sind keine

großen Veränderungen nötig, um die Atmosphäre eines fürstlichen Zimmers wieder herzustellen. Mit seinen vier Pfosten und der leichten Stoffpolsterung ist das Himmelbett die Personifizierung des Schlafes gekrönter Häupter. Aus Schmiedeeisen oder Holz gefertigt, wird er Ihre Prinzessin erfreuen und ihr süße Träume schenken.

3- Reise ans Meer Ab

einem sehr jungen Alter entwickeln einige Frauen eine unermessliche Anziehungskraft auf das Meer.

Für diese Mädchen ist das Meer ein Symbol für absolute Freiheit und endlose Spiele... Wer wollte nicht schon immer jeden Morgen mit dem Meer als einzigem Horizont aufstehen? Wenn Sie nicht an einen Strand ziehen wollen, können Sie eine Meeresbrise in ihr Zimmer blasen und sie dazu bringen, jedes Mal, wenn sie durch die Tür kommt, ein Seemanns-Oberteil anziehen zu wollen, es gibt bestimmte Regeln, die eingehalten werden müssen. Verlegen Sie helle Parkettböden , verwenden Sie nur Pastelltöne (Puderrosa, Mausgrau usw.) und natürliche Materialien wie Mesh oder Rattan.

4- Eine 100%ige FreiheitsatmosphäreSehr

beliebt bei kleinen Mädchen, ist der Freiheits-Stil die Garantie für schöne Nächte in den Armen von Morpheus. Zwischen den kleinen Blumen, die auf den Blättern verstreut sind, und den Dekorationsobjekten in Form von Pilzen, wie kann man schlechte Nächte verbringen? Um ihr die Liebe zur Natur von klein auf zu vermitteln, fügen Sie einen Wandsticker in Form eines Baumes, sehr helle Farben und Papierkonfekt hinzu.

Mit all dem wird Ihre Tochter sicher die nächste Brigitte Bardot werden....